Gründung

Mit Postkarten fing alles an

Geboren ist die Idee und der Name im Februar 2016 auf einer Schweden-Reise. Zurück in der Schweiz packte Michèle ihre Skizzen und machte sich auf den Weg zur Steffi, für die grafische Umsetzung. So entstand das allererste feines-Produkt, die Postkarte. Am 1. Juli eröffnete dann der Onlineshop von feines.

feines ganz offline

Vom Showroom zum Laden

Oh feines Zimmer! Wisst ihr noch? Unsere Showroom-Events mit Apéro und erstmals feines lädele in live. 

Paar Kollektionen, Abenteuer und neuen Ideen später: im November 2017 öffnen wir die Türen zu unserem Lädeli & Atelier in Bern an der Marktgasspassage Bern. 

Kreativzeit

feines & du

Von Workshops im feines-Atelier bis zu Adventsgrüssen auf dem Stärnemärit genossen wir all die erfreulichen Begegnungen mit euch! Nach dem grossen Umbau im feines-Atelier wurde es kreativ im feines Lädeli: von Geburtstagsfeiern bis gemütlichen Kreativ-Kurse.

Oh Corona!

#feinessolidarité

Dank euch durften wir viele Solidaritätspäckli versenden und so den Lockdown mit farbenfrohem Papierkram etwas erhellen. 

Prozess

So entsteht unser Papierkram

  • Michèle entwickelt Konzept für neue Kollektion und entwirft ihre Designideen.

  • Die Designentwürfe finden ihren Weg in die digitale Welt und werden von FORMEND aufgearbeitet.

  • Gemeinsam im Team wählen wir Farben aus, erstellen Kompositionen und kreieren das Endprodukt.

  • Jetzt gehts ab in die hauseigene Produktion oder zu einem unserer Partner. 

  • Laden Bern

  • Onlineshop

  • Reseller

  • «Wenn ich zeichne ...

    ... versinke ich in eine eigene Welt. Hier fühlt sich alles leicht und farbig an. Schon als Kind habe ich dieses Gefühl immer wieder gesucht und mit meinen Farbstiften gefunden. Da konnte ich Traumhäuser bauen, Erinnerungen festhalten und Buchstaben tanzen lassen.

  • Inspirierende Farben, Muster und Worte begegnen mir heute überall, wo das Leben seine Geschichten schreibt. Einmal eine Idee im Kopf, geht es mir wieder wie dem 6-jährigen Bärnermeitschi, das noch vor dem Kindergarten seine Fantasie zu Papier bringen musste. So begleiten mich auch heute noch Stift und Buch fast überall hin.» – Michèle

  • Instagram

    Besuche uns digital: Auf dem feines-Intagramkanal stellen wir dir Neuheiten vor und zeigen, was man mit Papierkram so alles machen kann.

  • wertschätzend

    Das feines-Team, ein Haufen dynamischer Menschen, das gerne ausprobiert, mitanpackt und von Neuem begeistern lässt. Oh was wäre feines ohne euch? Ihr packt Päckli, bestellt Ware, baut Stempeli, kreiert neue Welten, macht das Lädeli zu einem gemütlichen Ort. Grosses Merci! 

  • Nicole Bürgi (Paket-Jongleuse)
    Sara Nufer (Paket-Jongleuse)
    Vanessa Nufer (Stempel-Flizerin)
    Astrid Suter (Alles-Könnerin)
    Elina Mombelli (Laden-Fee)
    Lisa Friedli (Laden-Fee)
    Andrea Gurtner (Laden-Fee)
    Stefanie Müller (Laden-Fee)
    Tabea Muri (Laden-Zauberin)
    Lisa Riva (Kreativ-Macherin)
    Stefanie Maurer (Grafik-Kramerin)
    Michèle Nufer (Ideen-Schöpferin)